Siebtechnik von
Engelsmann

Exakte Maschinenauslegung auf der Grundlage Ihrer individuellen Aufgabenstellung und den Eigenschaften des Produkts. Das bedeutet für Sie: bestmögliche Verfahrenssicherheit.

Unsere Siebmaschinen sind einfach zu bedienen, leicht zu reinigen und wartungsarm. Für minimale Rüst- und Stillstandszeiten in Ihrer Produktion – ganz gleich, ob Containment, Chemie, Pharma oder Food.

Hochwertige Werkstoffe und durchdachte Konstruktionen sichern den störungsfreien Betrieb und sorgen für eine lange Lebensdauer unserer Siebmaschinen.

Reicht unser Standard nicht aus, konstruieren und fertigen wir die Siebmaschine genau so, wie Sie sie brauchen. Damit Sie Sieben ohne Kompromisse.

Siebmaschinen | made by Engelsmann
– auch für Anwendungen mit Containment.

Siebmaschinen nach
der Siebaufgabe

Klassiersiebung

Trennung eines Siebgutes in mindestens zwei Fraktionen. Jede Fraktion entspricht dabei einem vorgegebenen Kornspektrum.

Schutz- & Kontrollsiebung

Absondern von Fremdkörpern, die unbeabsichtigt in das Produkt gelangt sind bzw. Prüfung des Siebgutes auf die richtige Körnung.

Über- & Feinkornabtrennung

Abtrennen von Produktpartikeln, die größer (Überkorn) oder kleiner (Feinkorn) sind als das definierte Kornspektrum.

Desagglomerieren

Mechanisches Auflösen von Agglomeraten und Klumpen im Siebgut.
 

Sie suchen eine bestimmte Siebmaschine?

JEL EasyVib

JEL Fix II

JEL Freischwinger

JEL Freischwinger Granulat

JEL Konti II

JEL Konti II CTM

JEL Palafix

JEL PS

JEL Regula Standard

JEL TWS

JEL VibRS

JEL VibSpeed

JEL Viro

Siebmaschinen nach der
Art der Siebbewegung

Vibrations-Siebmaschinen

Vibrationssiebmaschinen erzeugen mit ihren Vibrationsmotoren eine horizontale wie vertikale Siebbewegung. Das ermöglicht effizientes, durchsatzstarkes Sieben auf kleiner Stellfläche.

Schwing-Siebmaschinen

Linearhub- bzw. Schwingsiebmaschinen bewegen das Siebgut nahezu horizontal. Das ist besonders schonend für das Produkt. Ideal für empfindliche, leicht zerbrechliche Schüttgüter.

Zentrifugal- & Passiersiebmaschinen

Zentrifugalsiebe schleudern das Siebgut mit rotierenden Werkzeugen von innen an einen Siebkorb. Passiersiebe hingegen drücken das Siebgut mit Passierleisten auf schonende Weise durch das Siebgewebe.

Projekthighlights
Siebtechnik

In 3 Schritten
zu Ihrer Sieblösung

1

Wir hören zu

Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Aufgabe und zeigen Lösungsmöglichkeiten. Versuche im Technikum mit Ihrem Originalprodukt geben zusätzliche Verfahrenssicherheit.

2

Ihre Maschine entsteht

Jetzt beginnt die Arbeit unserer Konstrukteure. In Abstimmung mit Ihnen nimmt die Siebmaschine Gestalt an. Nach der Freigabe durch Sie übernimmt dann unser Fertigungsteam.

3

Läuft

Ihre Sieblösung ist fertig.
Unser Serviceteam sorgt für eine reibungslose Integration und Inbetriebnahme. Und ist auch im Anschluss immer für Sie da.

Ihre neue Siebmaschine –
made by Engelsmann

Menü