Austragsvorrichtung JEL AV

Schwer fließende Produkte austragen – kontinuierlich, ohne Brückenbildung oder Kernfluss

Die JEL AV ist als Komplettlösung mit Behälter oder als Anflanschboden für Silos, Container, Sackschütten, Filter, Siebmaschinen u.ä. erhältlich. Beide Varianten sind mit motorbetriebenem Ausräumer mit Austragsarmen ausgestattet.

Der mitgelieferte Behälter ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und kann nach Wunsch auch negativ konisch ausgeführt werden. Dies begünstigt die vollständige Entleerung. Bei stark anhaftenden Produkten sind zusätzlich spezielle Beschichtungen und Werkstoffvarianten erhältlich.

Weitere Bestandteile der JEL AV sind der Antriebsmotor für den Ausräumer, die Steuerung sowie Zugänge für Reinigung und Inspektion – je nach Baugröße bis hin zum Mannloch. Auch als Sonderkonstruktion, vor allem mit Blick auf beengte Platzverhältnisse.

Highlights der Austragsvorrichtung JEL AV

Rotoren mit 2 oder mehreren Austragsarmen

Verschiedene Möglichkeiten der Beschickung und Abförderung

Verschiedene Dichtungsvarianten

Mit Fahrgestell oder auf Handhubwagen zum Andocken auf eine Bodenöffnung

Groß dimensionierte Wartungs- bzw. Inspektionsklappen.

Placeholder

So einfach verhelfen wir Ihnen zu wirkungsvoller Austragstechnik
In 3 Schritten zu Ihrer Austragsvorrichtung JEL AV

1

Wir hören zu, stellen Fragen und machen Vorschläge.

Wir analysieren detailliert Ihr Problem und zeigen Lösungsmöglichkeiten auf. Versuche im Technikum mit Ihrem Original-Produkt sichern die Verfahrenssicherheit im Echtbetrieb ab.

2

Ihre Maschine entsteht

Jetzt beginnt die Arbeit unserer Konstrukteure. In enger Abstimmung mit Ihnen nimmt die Siebmaschine Gestalt an. Nach der Freigabe durch Sie übernimmt dann unser Fertigungsteam und baut Ihre Siebmaschine.

3

Läuft.

Das Engelsmann-Equipment ist bei Ihnen vor Ort eingetroffen. Bei Bedarf unterstützt Sie unser Serviceteam bei der Inbetriebnahme. Auch im Anschluss sind wir immer für Sie da. Läuft.

Menü