Engelsmann AG Logo Engelsmann AG Logo

JEL RRM Mini-II

Rhönradmischer Mini

JEL RRM Mini-II

Einfacher Wechsel des Mischbehälters

JEL RRM Mini-II

Glatte Oberflächen

JEL RRM Mini-II

Adapter für bauseitige Mischbehälter

JEL RRM Mini-II

Anwendungs­orientierte Steuerung


  1. Produkte
  2. Weitere Produkte
  3. Labortechnik
  4. Rhönradmischer JEL RRM Mini-II

Rhönradmischer
JEL RRM Mini-II

Der Labormischer JEL RRM Mini-II dient zum Mischen pulver- bis granulatförmiger Produkte. Der Rhönradmischer kann auch zum Einfärben von Kunststoffen, zum Mischen fester und flüssiger Medien und/oder für vergleichbare Aufgaben eingesetzt werden. Der Labormischer ist in der Standardausführung mit einem 5,5-l Mischbehälter aus Plexiglas ausgestattet.

Arbeitsweise

Durch den Einsatz von Mischbehältern, die diagonal in das Rhönrad eingesetzt werden, entsteht beim Mischen eine Taumelbewegung. Die Anordnung der Behälterwände und die Rotation der Trommel sorgen für eine gleichmäßige, dreidimensionale Umschichtung des Mischgutes. Dabei ist die Drehzahl des Rhönradmischers stufenlos zwischen 5 und 40 UpM. einstellbar.

Anwendungsbereiche

  • Chemie
  • Kunststoff
  • Pharma
  • Lebensmittel
  • Gleichartige Industrie

Schüttgüter

  • Körnig
  • Pulvrig
  • Feinpulvrig
  • Granulatförmig
  • Flüssig

Ausführungen

  • Edelstahlfass mit 5,0l und 2,0l
  • Dreifflügelmischeinsätze zur Optimierung der Mischintensität
  • Adapter zur Verwendung von bauseitigen Mischbehältern

Geräteausstattung

Der Labormischer JEL RRM Mini-II besteht aus einem Kunststoffgehäuse in Silbermetallic mit Einphasen-Wechselstrom-Motor sowie einem Rhönrad zur Aufnahme des Mischbehälters.

Einfacher Wechsel des Mischbehälters Einfacher Wechsel des Mischbehälters Glatte Oberflächen Glatte Oberflächen Adapter für bauseitige Mischbehälter Adapter für bauseitige Mischbehälter Anwendungsorientierte Steuerung Anwendungs­orientierte Steuerung

Fakten, die überzeugen

  •  Einfacher Wechsel des Mischbehälters
  •  Auch bauseitige Behälter einsetzbar
  •  Labormischer mit anwendungsorientierter Steuerung
  •  Mischerdrehzahl an das Mischprodukt anpassbar
  •  Einfache Reinigung
  •  Labormischer mit robuster Ausführung
  •  Modernes Softdesign
Ansprechpartner Yannik Schwarz

Yannik Schwarz
Labortechnik

Tel.: +49(0)621 59002-45
schwarz@engelsmann.de

>>Download Anfrageformular

Geräteausstattung

Der Labormischer JEL RRM Mini-II besteht aus einem Kunststoffgehäuse in Silbermetallic mit Einphasen-Wechselstrom-Motor sowie einem Rhönrad zur Aufnahme des Mischbehälters.
Einfacher Wechsel des Mischbehälters
Einfacher Wechsel des Mischbehälters
Glatte Oberflächen
Glatte Oberflächen
Adapter für bauseitige Mischbehälter
Adapter für bauseitige Mischbehälter
Anwendungsorientierte Steuerung
Anwendungs­orientierte Steuerung