Schüttgutanlagen

Anlagentechnik

Automatische Fassbefüllung ohne Aufsichtspersonal

Kategorie: Anlagentechnik

Mit ihrer neuen Fassbefüllungsanlage für schlecht rieselfähige, pasteuse oder teilweise anbackende Produkte ermöglicht die J. Engelsmann AG jetzt eine automatische Zu- bzw. Abfüllung bei gleichzeitiger eichfähiger Verwiegung. Dabei ist kein Einsatz von Aufsichtspersonal notwendig.

Der Transport der Leerfässer erfolgt per Rollenbahn automatisch über eine Fassvereinzelungs-Einrichtung bis auf die Wiegeplattform. Hier werden die Fässer automatisch gespannt, tariert, mittels entsprechender Absaugung staubdicht befüllt und dabei auch gleichzeitig gerüttelt. Nach der automatischen Fassdeckelauflage erfolgt schließlich der Wegtransport über eine Staurollenbahn.

Die Anlage ist geeignet für den Einsatz in EX-Bereichen, außen (o) ATEX-Zone 1 und 21 sowie innen (i) ATEX-Zone 0 bzw. 20.

 

Kontakt
J. Engelsmann AG
Frankenthaler Str. 137 - 141
D-67059 Ludwigshafen

Telefon: +49(0)621 59002-0
Telefax: +49(0)621 59002-76

E-Mail: info@engelsmann.de
Internet: www.engelsmann.de